Carpzilla Redaktion / Movie / 31.07.2017

Der Franzose Frank Pizon ist sich sicher: Gibt eine Generation das Fischen an eine andere weiter, bleibt es eine niemals endende Leidenschaft. Seine Geschichte erzählt wie Vater und Sohn, im Herzen Frankreichs, diese Tradition im Sinne vieler geteilter Erlebnisse, fortführen.

Mit einer Besonderheit: Der Erzähler ist das Kind! Der Zuschauer erlebt das Angeln in diesem einzigartigen Beitrag durch Kinderaugen und erinnert sich dadurch zurück, was einmal wichtig war:

Der Blick richtet sich auf allerlei Kleinigkeiten, die das Leben an einem Bach- oder Teichufer ausmachen und bietet Gelegenheit, Augenblicke voller Vertrautheit und Humor zu erleben.

Wer Franks Produktionen kennt, der weiß: An atemberaubenden Aufnahmen wird es in diesem Beitrag nicht mangeln!

Der gesamte Beitrag ist rund 26 Minuten lang.

Mit: Killian Reveret (Kind), Gregory Martin (Vater), Georges Roger (Großvater)
Filmed, Directed, Editted by Frank Pizon l Focalis Production - 2015, with support of Groupement National Carpe
http://frankpizon.com
Music by Julien Taillardat