Carpzilla Redaktion / Tutorial / 29.08.2022

Die französischen Flachlandseen im Norden des Landes sind eigentlich aus allen Ecken der Republik gut erreichbar. An diesen Teils riesigen Gewässern kann man vom Fangrausch bis hin zu echten Ausnahmefängen wirklich alles erleben. Wie du das Ganze im Frühjahr erfolgreich umsetzt, erklärt dir JRC Teamangler Robin Illner in diesem Tutorial Video - von der Gewässerrecherche über die richtige Ausrüstung bis zum erfolgreichen Fang.

Wir haben uns im Frühjahr JRC Teamer und Abenteurer Robin Illner geschnappt, um für euch ein haarkleines Tutorial für Flachlandseen zu produzieren. Die Tipps aus diesem Video kannst du natürlich auch auf Flachlandseen in Deutschland oder anderen Ländern anwenden, denn meistens sind sie alle gleich oder zumindest identisch aufgebaut. 

Robin hat für dich die Thematik feinsäuberlich aufgedröselt und erklärt dir wo du Gewässer findest, wo es Karten gibt, was du alles benötigst und wie du dich bestmöglich für ein Flachlandsee-Abenteuer aufstellst. 

Worauf wartest du noch? Schnapp dir deinen besten Angelbuddy und plant euren Flachlandsee Trip für das nächste Frühjahr!