Marco Lückenhaus / Unboxing / 13.02.2019

Der Elementor ist der Premiumköder aus dem Hause Baitlounge. Im heutigen Unboxing packt Volker Boilies, Teig, Pop Up´s und vieles mehr von dieser Range aus und verrät, was er mit dem Elementor bereits fangen konnte.

Dieser Boilie ist mit 10,90 Euro/Kilo zwar nicht wirklich günstig, dafür aber randvoll mit hochwertigen Inhaltsstoffen und Attraktoren. Volker riecht und probiert was das Zeug hält und verrät euch, was alles in der Geheimwaffe von Baitlounge steckt - dabei spricht er aus Erfahrung. Im vergangenen Sommer konnte er sich bereits mit Redakteur David Rosemeier vom Können des Elementors überzeugen!

Unser Unboxing wäre kein Unboxing, wenn es nicht auch etwas zu gewinnen geben würde! Ein glücklicher Gewinner darf sich über ca. 18 Kilo Boilies und einem Haufen aus Hookbaits, Teig, Bait Powder und vielem mehr freuen. Was ihr dafür tun müsst verrät euch Volker im Unboxing. 

Wer kein Unboxing und Gewinnspiel mehr verpassen will, sollte unbedingt unseren Youtube-Kanal abonnieren und die Benachrichtigungs-Glocke aktivieren, um immer als erstes über Neuigkeiten informiert zu werden.

Kommentare

Elementor

Würde die Pillen an meinem verwöhnten Hausgewässer testen und dann mal gucken ob die Murmeln die Karpfen jucken

Elementor

Hallo Jungs
Ich würde die neuen Kugeln mit meinen Freunden gerne Testen
Danke Danke

Elementor

Ich würde den Elementor auch gerne zu meiner neuen Geheimwaffe machen:-)
Da wäre eure Box genau das richtige...

Elementor

Hallo zusammen,
ich würde die Murmeln gerne gewinnen damit ich mir noch elektrische Pumpe für mein neues Schlaucboot leisten kann ;). Ausserdem hab ich noch nichts von Baitlounge in der Hand gehabt und bin neugierig.

Elementor

Hallo liebes Carpzilla-Team,

würde ich das Elementor-Paket gewinnen, würde ich die Baits bei meiner einwöchigen Session an der südfranzösischen Lot ausgiebig testen. Gerade dort kann der Köder zeigen, was er drauf hat, da den Karpfen viel natürliche Nahrung zur Verfügung steht.

In dieser Woche kann die Murmel auch beweisen, ob sie die Fische über eine längere Zeit bei Beißlaune halten kann.

Toi toi toi!

Viele Grüße
Daniel

Vater Rhein

Würde die Baits sehr gerne am Rhein einsetzen. Gerade in den schlammigen Altarmen in denen sich die Karpfen vor- und während der Laichzeit aufhalten gibt es natürliche Nahrung im Überschuss - da könnte ich mit einem Köder der der natürlichen Nahrung ähnelt meine Fänge steigern. Fischen würde ich sowohl Instant als auch mit Füttern (je nach Zeitfenster).

Elementor

Ich würde mich sehr über den Premiumköder aus dem Hause Baitlounge freuen, die Qualität des hochwertigen Futters hat mich schon auf der Messe in Zwolle positiv überrascht!
Somit würde ich mich im Zusammenhang des Gewinnspiel sehr freuen, den Köder an unterschiedlichsten Gegebenheiten zu testen.
Um mir im Praxistest mein Urteil darüber erlauben zu können, und möglicherweise darauf zurück greifen würde!

Grüße Patrick

Elementor

Hey,
Würde die Pillen gerne beim nächsten Frankreichtrip testen.
Gruss Louis

Damit kann es ja Starten

Mit den Boilies könnte ich gut in das neue Jahr starten. Würde mich super darüber freuen und würde sie noch lieber mal testen, da ich noch keine Erfahrung mit dieser Firma habe.

Würde es Testen auf einem See

Würde es Testen auf einem See mit wenig Großfischen damit einmal einer von den Muttis am Haken hängt

Hallo neue Saison

Ich würde die Kugeln gerne in Spanien testen, da es übernächste Woche dort hin geht!
Falls noch was über bleibt, natürlich an unseren Vereinsgewässern in und um Oldenburg.

Auf in die neue Saison

Hallo, die kann ich gut für die neue Saison gebrauchen. Würde mich sehr darüber freuen, mit freundlichen Grüßen.