Marco Lückenhaus / Unboxing / 22.01.2020

Ist es eine Wiegeschlinge? Ist es ein Karpfensack? Nein, es ist beides! Im heutigen Unboxing packt Mark den Sub Retainer aus dem Hause Flanx aus - wie die besten Hälterungsmöglichkeiten kombiniert wurden, erfahrt ihr hier:

Flanx Inhaber und "The Brain" Maurice Willms hat im Sub Retainer die besten Eigenschaften von Wiegeschlinge, Karpfensack und Hälterschlinge kombiniert und ein Produkt entwickelt, das alles zusammenführt. Sogar bei der Farbe wurde Rücksicht auf unsere beschuppten Freunde genommen, da Schwarz am wenigsten Licht durchlässt und der Fisch somit noch mehr geschont wird.

Alle Details zum Sub Retainer verrät euch Mark im Unboxing und das Beste ist, ihr könnt das Teil auch noch gewinnen! Wie ihr zu eurem Sub Retainer kommt, erfahrt ihr im Video - checkt das aus!

Kommentare

Einfach Hammer !!!

Ich halte nicht viel davon die Fische zu Hältern nur um ein geiles Foto zu bekommen. Es geht immer noch um den Fisch und um die Aufgabe ihn zu fangen, nicht um das Foto. Allerdings ist dieses geile Teil ein super Mittelweg zu allem. Die Konstruktion schont den Fisch (Meiner Meinung nach das wichtigste).Dazu kommt das 3in1 System, was einfach unschlagbar ist. Würde mich riesig darüber freuen das Teil zu gewinnen und so schnell wie möglich testen zu können.

Endlich mal was

Endlich mal was, was mein Bruder noch nicht hat. Endlich mal angeben mit 3in1 Teil. Egal ob ich was fang oder nicht.

Richtig Geil das Teil

Ne super Möglichkeit weiteres Tackel einzusparen und das Gewicht zu reduzieren. Würde mich mega freuen, dann habe ich weniger zu schleppen, wenn es wieder ins Unterholz geht.