Carpzilla Redaktion / Vlog / 01.10.2018

Der nächste Vlog mit Mark Dörner ist soeben online gegangen und diesmal geht es, zusammen mit Christian Wolf, endlich ans Wasser. Während die zwei den Podcast aufnahmen, mussten natürlich auch die Ruten ins Wasser. Neben vielen Lachern und natürlich auch Fischen, ist der neuste Vlog gleich eine Doppelfolge mit doppelter Spielzeit geworden. Schaut euch Marks neusten Vlog gleich hier an:

Das sagt Mark selbst zu Vlog #4:

Ich habe mir für den Schnitt dieses Vlogs unplanmäßig viel Zeit genommen, weil ich finde er spiegelt wieder wie viel "Gaudi" Angeln sein kann - selbst bei einem relativ "stressigen" Overnighter samt Podcast-Produktion...

Wenn zwei Menschen zusammen am Wasser sind, die sich wirklich gut verstehen - dann geht alles leicht von der Hand und selbst die "Malheure" sind ein Grund zum lachen!
Deswegen gibt es heute die doppelte Spielzeit mit extra vielen Lachern - ich hoffe ihr habt beim Gucken genau so viel Spaß, wie ich beim Schneiden!

Den im Video angesprochenen Podcast zusammen mit Christian Wolf findet ihr hier:
https://www.carpzilla.de/karpfenradio/karpfenradio-16-mit-christian-wolf-11225.html

Nächsten Montag um 18 Uhr geht es im Vlog  #5 wieder mit Mark ans Wasser, freut euch drauf!

Bis dahin könnt ihr euch die Vlogs #1-4 hier anschauen:
https://www.carpzilla.de/carpzilla-tv/vlog