Carpzilla Redaktion / 25.07.2020

Christopher Paschmanns und Sebastian Spindler waren gemeinsam in Frankreich, um für Da geht was zu filmen. Gemeinsam beangelten sie sehr erfolgreich zwei Gewässer. Eine gute Gelegenheit für Sebastian, zu beobachten, wie Paschi vorgeht. Auffällig für ihn war zum Beispiel, dass Christopher an beiden Gewässern besonders schnell am Fisch war. Hört selbst!