Carpzilla Redaktion / 19.09.2020

Ein gut gepflegter Futterplatz ist der solideste Weg zu vielen und großen Fischen. Für viele steht die Herbstkampagne in den Startlöchern. Doch wo sollte der Platz angelegt werden? Wie genau? Und was, wenn er nicht anläuft? Christopher Paschmanns, Andreas Hetzmannseder und Nico Brocher teilen ihre Erfahrungen.