Carpzilla+ Kolumnen

Es war gut, auf meine Intuition zu hören, der Halbmond!
Ab sofort geht es in Bildsprache nicht nur ums Angeln und um Fotografie, sondern auch um die Entwicklungen in Christophers Saison und Leben.
Bei Nacht werden an sich schon spannende Settings spektakulär und öde Orte deutlich spannender. Oli Davies hat Tipps für ambitionierte Langzeitbellichter.
Karstens Zeltküche bei Carpzilla+ Teil 6 Pizza im Sandwich Toaster
Ohne große Vorbereitung fuhr ich an den 40-Hektar-Baggersee, Ende April. Es wurde noch nichts nennenswertes gefangen und die Chancen standen nicht gut. Doch ich hatte das Bauchgefühl, dass ich sie nur finden müsste. Also fuhr ich am frühen Morgen für eine Daysession hin. Am ersten Spot geschah nichts und ich sah auch nichts, am zweiten nutzte ich die Chance: Der 52-Pfund-Schuppi war mein erster Fisch aus dem Gewässer!
Ein über 25 Kilo schwerer Traumschuppi aus dem historischen und als sehr schwierig geltenden Kempish Kanal in Belgien für Darrell Peck.

Seiten