Carpzilla Redaktion / Pecks Tagebuch / 22.04.2020
Dieser Fisch stand auf der Wunschliste hoch oben, über 20 Kilo schwer.

Kein weiterer Fisch sollte sich zeigen und die Nacht verging ohne nennenswerte Vorkommnisse. Am Morgen dämmerte mir die Erkenntnis, dass die Fische abgezogen waren. Drei Runs innerhalb nur weniger Stunden hatten sicher ausgereicht, um die Fische zu verscheuchen. Time to move!