Marco Lückenhaus / Unboxing / 29.11.2018

Lange Stecken in 12 ft oder gar 13 ft galten lange als das Nonplusultra in Sachen Rutenlängen. Doch spätestens seitdem Trendsetter wie Alan Blair Modelle in 10 ft und sogar noch kürzer nutzen, kommen immer mehr Karpfenangler auf den Geschmack - klar, denn kurze Ruten sind leicht, platzsparend und flexibel:

Der englische Hersteller Nash hat kurze Ruten mit der Scope- oder der Dwarf-Serie auf dem Markt etabliert. Gemeinsam mit Englands größtem Onlineversand Angling Direct hat Nash nun exklusiv die Nash Dwarf Cork Handle Rods raus gebracht. Dieses Modell ist ausschließlich bei Angling Direct erhältlich - bisher gab es diese nur mit zweigeteilten Duplon-Griff beziehungsweise Shrink-Tube-Griff.

Im heutigen Unboxing packt Mark eine dieser Ruten aus und nimmt sie etwas genauer unter die Lupe.

Den "Zu Besuch bei Angling Direct"-Beitrag von Volker und Christopher gibt es unter folgendem Link:
https://www.carpzilla.de/mag/zu-besuch-bei/zu-besuch-bei-angling-direct-...

Direkt zu den Nash Dwarf Cork Handle Rods bei Angling Direct geht es hier:
https://www.anglingdirect.de/nash-dwarf-cork-handle-rod

Kommentare

Perfekt für‘s bike......

Die wäre perfekt um an mein 15 km entferntes Hausgewässer mit dem Rad zu fahren.... eine Rute ein paar Citruz Poppies und der Spaß beginnt.